facebook birdies

 

Birdies für Bildung

Eine PROject GOLFsports Initiative

1 Euro für jedes Birdie

Jetzt Spenden

IBAN: DE 037 035 000 000 111 710 30 |  BIC: BYLADEM 1 GAP

Hier stellen wir Ihnen die von Birdies für Bildung unterstützten und in Zukunft selber ins Leben gerufenen Projekte vor.

Das Jahr 2013 haben wir hauptsächlich genutzt, um Gelder zu sammeln. Seit dem Jahr 2014 sind wir bereit, Projekte zu unterstützen!

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie meinen, ein Projekt zu haben, was zu Birdies für Bildung passt.

Unser erstes Förderungsprojekt galt bis September 2014 einem 16-jährigen Mitglied des Bayerischen Golfkaders, das hier aus Gründen der Diskretion nicht namentlich erwähnt wird. Zusammen mit dem BGV unterstützte unser Verein das junge Golftalent seit Beginn des Schuljahres 2013/14 auf seinem Weg zum Profisport, indem wir für einen Teil der Schulkosten an der Bertold-Brecht-Eliteschule Nürnberg aufkamen.

Es kommen nur Schülerinnen und Schüler in Frage, die einen BGV-Kaderstatus haben und vom Deutschen Golf Verband eine Bundeskaderperspektive bescheinigt bekommen. Unser Schützling (Jahrgang 1997) hat das Auswahlverfahren beim BGV und DGV erfolgreich durchlaufen. Er hat den Jugendländerpokal 2012 und 2013 gewonnen. Christoph und Marcel haben den jungen Golfer persönlich kennengelernt und waren sofort begeistert von seiner geradlinigen Zielsetzung, Golf-Profisportler zu werden und dafür auf ein Internat zu gehen.

Weiterlesen: Projekte

Diese Aktion findet jedes Jahr im Spätsommer im Wasserschloß Wülmersen in der Nähe von Kassel statt.

Das einwöchige Biwak (= Zeltlager) ist ein Projekt für junge Menschen mit besonders belasteten Lebenserfahrungen. Hier stehen das Wir-Gefühl, das respektvolle und unterstützende Zusammenspiel von Groß und Klein, Abenteuer und das sich Erproben im echten Leben inmitten der Natur im Mittelpunkt. Die Zielgruppe sind Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 19 Jahren aus den stationären Einrichtungen des Verbundes sozialpädagogischer Kleingruppen e.V., die vorübergehend oder langfristig nicht in ihren Herkunftsfamilien leben können und junge Menschen aus ambulant betreuten belasteten Familien. Sie erleben gemeinsam eine Woche voller Abenteuer, Herausforderungen, Lagerfeuerromantik und Naturerlebnissen.

Weiterlesen: Erlebnis-Biwak im Wasserschloss Wülmersen

 Von Anfang Februar 2014 bis März 2017 arbeiteten wir mit der Montessorischule Starnberg ein neues Konzept aus.

Am Mittwoch, den 21. Mai 2014 fand die erste von 3 Schnupperstunden für 12 Schüler zwischen 7 und 10 Jahren auf der Driving Range des GC Hohenpähl statt, die mit Begeisterung angenommen wurde. Bis zum 4. Juni dauerte der erste Teil des Projektes, um herauszufinden, inwieweit bei den Kindern echtes Interesse an weiterem Unterricht im neuen Schuljahr im Rahmen des Schulalltages besteht.

Weiterlesen: Montessorischule Starnberg

Dieses Projekt ist gleichzeitig unser erster offizieller Birdies für Bildung Stützpunkt: der Golfclub Düsseldorf-Grafenberg.

Gemeinsam werden wir den "Birdies für Bildung Tag der offen Tür" veranstalten, um weitere unentdeckte Talente aus den umliegenden Schulen und Vereinen zum Golfsport zu bewegen.

Des Weiteren bilden wir eine Fördergruppe von bis zu fünf Kindern, die unserer Zielgruppe entsprechen. Diese Kinder werden im golferischen Bereich betreut, bekommen aber auch über die Bindung zu dem Golfclub Düsseldorf-Grafenberg eine Anlaufstelle, die ihnen genauso in allen anderen Lebenslagen behilflich sein soll (z. B. in Fragen rund um die schulische Bildung).

Weiterlesen: Stützpunkt Düsseldorf-Grafenberg

Unser weiblicher Schützling, der aus Gründen der Diskretion anonym bleiben soll, ist über ein Schulgolf-Projekt, das der Bayerische Golfverband gefördert hat, zum Golfsport gekommen und trainiert seither im GC Lechfeld, spielt Turniere und bekommt regelmäßig Unterricht.

Die Eltern der Schülerin können die Golfmitgliedschaft und Trainingsgebühr ihrer Tochter nicht bezahlen. Daher hat sich der Bayerische Golfverband in den vergangenen Jahren an den Kosten beteiligt, um ihr nach dem Schulgolfprojekt die weitere Ausübung des Golfsports zu ermöglichen.

Nun unterstützen auch wir das Mädchen, damit sie weiterhin über das Schulgolfangebot hinaus diesen Sport ausüben kann. Mit viel Enthusiasmus und Eifer ist die Schülerin dabei, ihr Handicap zu verbessern.

Wir wünschen ihr zusammen mit dem BGV weiterhin viel Spaß und Freude!

 

Der Kindergarten Rumpelstilzchen e. V. wurde vor dreißig Jahren von einer Elterninitiative gegründet und befindet sich in einem gemieteten, idyllisch freistehenden Häuschen in Neckargemünd, angrenzend an ein Naturschutzgebiet. Er verfügt über ein sehr großes Außengelände, das die 18 Jungen und Mädchen im Alter von 2 bis 6 Jahren bei jeder Wetterlage nutzen und dort spielerisch und sportlich aktiv werden können. Natur und kreatives Spiel stehen für die Pädagogen an erster Stelle.

Leider sind ein paar ungebetene Gäste im Kindergartengebäude aufgetaucht. Eine Mäuseplage hat unzählige Materialien wie Märchenwolle, alle Papiermaterialien, Seile, Stoffe, Laternenbastelsets, Kasperlefiguren und sogar Plastikboxen sowie Reinigungs- bzw. Instandhaltungsmittel beschädigt. Da durch Mäuse eine hohe Infektionsgefahr besteht, mussten alle Materialien weggeworfen und das Gebäude aufwendig und komplett gereinigt werden.

Weiterlesen: Kindergarteninitiative Rumpelstilzchen e. V.

 
 

Kontakt

oberammergau Birdies für Bildung
Ettaler Str. 24
82487 Oberammergau

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Aktuelle Seite: Home Projekte